Schmuck von Goldschmiedin Birgit Johannsen

Schmuck ist mehr als nur ein Accessoire

Handarbeit pur in der Goldschmiede-Werkstatt


Am Anfang ist es nur ein kleines Stückchen Metall, ein edler Stein und eine Idee ...


Gold, Feingold, Silber, Palladium und Platin - die Edelmetalle zusammen mit unterschiedlichsten Edelsteinen und Perlen sind für mich mehr als nur ein Material. Jedes Metall hat dabei seinen ganz eigenen Charakter, seine eigene Optik, seine eigene Farbe, seinen eigenen Glanz. Mit Kreativität, dem Sinn für Formen, der Liebe zum Detail sowie mit handwerklichem Können entsteht daraus ein einzigartiges Schmuckstück – ein Unikat. Lassen Sie sich inspirieren von außergewöhnlichen Schmuckkreationen, mit klarem Design, lässig bis elegant, mit farbenfrohen, hochwertigen Edelsteinen verarbeitet in allen Farben des Goldes.

Individueller Schmuck ist Ausdruck der Persönlichkeit

Bewusst oder unbewusst - ein Schmuckstück unterstreicht Ihre Persönlichkeit. Echtschmuck ist so einzigartig wie Sie selbst – das geht nur mit einer individuell gefertigten Goldschmiedearbeit.

Sie lieben das Besondere? Sie wünschen sich ein Schmuckstück, das genau Ihren Vorstellungen entspricht? Egal, ob Sie auf der Suche nach einem Geschenk sind, sich selbst etwas Schönes gönnen möchten oder gemeinsam mit Ihrem Partner die passenden Trauringe suchen - kommen Sie zu mir in die Goldschmiede Trapez. Ich helfe Ihnen dabei, Ihre Gedanken zu skizzieren und Ihre Vorstellungen zu verwirklichen. So kann ich Ihr ganz persönliches Schmuckstück anfertigen.

Broschen von Goldschmiedin Birgit Johannsen

Ausgesuchter Brautschmuck

Brautschmuck

Am großen Tag der Hochzeit muss vieles stimmen: vor allem das Brautkleid, das wichtigste Stück der Hochzeitsgarderobe. Perfekt wird dies aber erst mit den passenden, auf das Kleid abgestimmten, Accessoires. Dabei spielt vor allem Brautschmuck eine wichtige Rolle.

Mann trägt wieder Schmuck

Manschettenknöpfe

Auch Männer tragen heutzutage wieder Schmuck. So sind beispielsweise Manschettenknöpfe und Herrenringe sowie Krawattenschmuck und Halsketten immer mehr gefragt - angefertigt nach Ihren Wünschen und Vorstellungen, zum Beispiel mit persönlichen Initialen, Logo oder Wappengravur.

Alte Schätze neu erblühen lassen

Goldschmiedin Birgit Johannsen hält einen Ring

Im Laufe der Jahre wird so manches Schmuckstück unbeachtet und ungetragen in der Schmucklade abgelegt: ein zu klein gewordener Ring, ein Anhänger, der nicht mehr dem Zeitstil entspricht oder ein einzelner Ohrring, weil der zweite verloren gegangen ist. Vielleicht haben Sie auch Schmuck geerbt und können nichts damit anfangen. Das geerbte Schmuckstück gehörte zu einem anderen Menschen – in einer anderen Zeit.

Die Umarbeitung von Schmuck ist die Kunst einem Schmuckstück einen neuen Charakter und auch neuen Glanz zu verleihen. So entsteht ein neues Schmuckstück, das mit der Erinnerung an das alte Kleinod verbunden ist. Wenn Sie z. B. alte Eheringe Ihrer Großeltern im Schmuckkästchen liegen haben, bringen Sie sie gerne zu mir in die Goldschmiede Trapez. Sie können durch Veränderung der Form und Oberfläche oder durch das Einfügen eines oder mehrerer Edelsteine zu modernen und individuellen Schmuckstücken umgearbeitet werden.

Ebenso setze ich Ihre Lieblingsstücke für Sie professionell instand, reinige verschmutzten Schmuck schonend und gründlich oder ändere die Größen – ohne sichtbare Spuren zu hinterlassen.


Zeigen Sie mir gerne Ihre Schätze. In einem ausführlichen Beratungsgespräch bespreche ich mit Ihnen, ob Ihr Umarbeitungswunsch realisierbar ist. Gerne entwickele ich auch mit Ihnen gemeinsam eine Idee für eine Umarbeitung.